schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

HDMI Ausgänge

TX-NR646

Schulz29 versteckt
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 11 / 2017
Private Nachricht
Betreff: HDMI Ausgänge  -  Gepostet: 12.11.2017 - 11:47 Uhr  -  
Guten Morgen,

sobald ich mein Fernseher anmache schaltet sich der Reciever (TX-NR646) auf TV.
Auf TV ist jedoch kein Signal, die Signale sind auf CBL/SAT und BD/DVD.
Gibt es eine Möglichkeit dies auszuschalten?

Zudem habe ich noch ne Frage, ob hier es auch so seht das die Tonspur DIRECT die beste ist, in meinen Augen ja, da Sie genau das Signal an den Reciever übermittel was ausgestrahlt wird (nur für Fernsehen schauen).

Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe.
nach unten nach oben
mk_stgt offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Stuttgart
Alter: 51
Beiträge: 385
Dabei seit: 01 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: HDMI Ausgänge  -  Gepostet: 28.11.2017 - 07:56 Uhr  -  
hast du schon mal getestet, beim tv den hdmi-habdshake auszuschalten?
Wohnzimmer:
Onkyo TX-NR818
Cambridge Audio 751BD
Nubert nuVero 4.1 Set (11, 3, AW-13 DSP)
Panasonic TX-P42GT30E , TechniSat DigiCorder ISIO S (1 TB)

Zweitanlage:
Onkyo T-4070
LinTech AirLino und blueLino 4G plus, Technics SL-1210 MKII mit Ortofon VM Silver, Cambridge Audio 651P
Nubert nuPro A-500

Historie:
Onkyo’s Integra A-8450, Integra A-9911, A-9050, A-9000R, Integra DX-7711, DX-R700, DX-7222, DX-7555, C-7070, TX-SR700E, TX-SR875, TX-NR5007, DV-SP506, BD-SP808, Integra T-4970, T-4211, Integra TA-2870, CS-210
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 25.02.2018 - 10:59