schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Onkyo TX-NR646 HDMI Handshake



Fabi217 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Onkyo TX-NR646 HDMI Handshake  -  Gepostet: 27.02.2017 - 21:18 Uhr  -  
Hallo werte Gemeinde,

ich habe aufgrund der Onkyo Rückrufaktion einen neuen AVR TX-NR646 erhalten. Es ließ sich alles soweit gut einrichten und funktioniert wie gewünscht, bis auf eine mehr als nervige Sache.

Beim Umschalten von Programmen des Media Receivers dauert es zwischen 10 Sek. und teils 2 Minuten bis sich das nächste Bild aufgebaut hat. Es ist teilweise eingefroren, teils wird der Schirm schwarz.

Ich schilderte das Problem dem Onkyo Kundenservice, die Ratschläge waren folgende:


  • HDMI Kabel tauschen
  • ein zusätzliches optisches Kabel zwischen Media Receiver und AV Receiver
  • HDMI IN Plätze tauschen
  • HDMI OUT am AVR tauschen


Alles soweit ausprobiert, ohne Erfolg. Das erste Gerät habe ich zurückgeschickt und prompt ein Neues bekommen. Auch hier genau die gleichen Probleme. Daher schließe ich einen Defekt aus.

Leider habe ich keine Ideen mehr. :(
Dazu gibt es evtl. zu erwähnen, dass noch eine PS4 am AVR dran hängt und es dort keinerlei Probleme gibt...

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank!

Zusammenfassung angeschlossener Geräte:

AVR: Onkyo TX-NR646
IPTV: Media Receiver Telekom 303
Samsung TV (2 Jahre alt)
PS4
nach unten nach oben
mk_stgt offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Stuttgart
Alter: 51
Beiträge: 377
Dabei seit: 01 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Onkyo TX-NR646 HDMI Handshake  -  Gepostet: 08.03.2017 - 08:22 Uhr  -  
onkyo hat ja doch so das ein oder andere problem mit hdmi handshake; je nach konstellation unterschiedlich.
wenn der austausch des gerätes nichts gebracht hat, deine ps4 ja funktioniert, würde ich es an deiner stelle einmal mit einem avr einer anderen marke marke versuchen. kann ja zur not wieder retour geschickt werden. alles andere macht auf dauer in meinen augen keinen sinn. mit solchen umschaltzeiten wollte ich nicht leben müssen.

viel erfolg!
Wohnzimmer:
Onkyo TX-NR818
Cambridge Audio 751BD
Nubert nuVero 4.1 Set (11, 3, AW-13 DSP)
Panasonic TX-P42GT30E , TechniSat DigiCorder ISIO S (1 TB)

Zweitanlage:
Onkyo T-4070
LinTech AirLino und blueLino 4G plus, Technics SL-1210 MKII mit Ortofon VM Silver, Cambridge Audio 651P
Nubert nuPro A-500

Historie:
Onkyo’s Integra A-8450, Integra A-9911, A-9050, A-9000R, Integra DX-7711, DX-R700, DX-7222, DX-7555, C-7070, TX-SR700E, TX-SR875, TX-NR5007, DV-SP506, BD-SP808, Integra T-4970, T-4211, Integra TA-2870, CS-210
nach unten nach oben
Fabi217 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Re: Onkyo TX-NR646 HDMI Handshake  -  Gepostet: 26.03.2017 - 13:15 Uhr  -  
Danke für deine Antwort.

Das Problem hat sich, zumindest vorerst, erledigt. Nach dem inzwischen dritten Gerät und anfänglichen gleichen Problemen, war das Problem wie von Geisterhand verschwunden. Versteh einer die Technik... Der Onkyo Support hatte übrigens auch keine Ideen mehr.

Aber nunja. :)

Viele Grüße
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.05.2017 - 14:28